A Musical Christmas

Große Musicalhits und die schönsten Weihnachtslieder der Welt

 

„…perfekte Zutaten für ein erstes Weihnachtsgefühl…“ (Peiner Allgemeine Zeitung)

„Abend der glanzvollen Melodien“ (Märkische Zeitung)

Nach dem überragenden Erfolg der MUSICAL CHRISTMAS-Tournee 2016/2017 und der WORLD OF MUSICALS-Tournee 2017/2018 präsentieren die internationalen Künstler in der Vorweihnachtszeit 2018 erneut eine zweieinhalbstündige Gala voller Glanzpunkte.

Im ersten Teil der Show werden große und emotionale Musical-Hits aus „Evita“, „Elisabeth“, „Cats“, „Phantom der Oper“ u.v.a. zu hören sein.

Im zweiten Teil präsentieren Bühne und Künstler sich dann weihnachtlich. In einer zauberhaften Winter-Weihnachts-Kulisse erklingen die schönsten Weihnachtslieder der Welt: „Jingle Bells“, „O Du Fröhliche“, „White Christmas“, „Stille Nacht“, „Feliz Navidad“, „Oh Tannenbaum“ und viele mehr. Mit einer wunderbaren Songauswahl stimmen die Künstler/innen ihr Publikum auf die „schönste Zeit des Jahres“ ein.

Bilder / Video

Die vorweihnachtliche Gala mit internationaler Starbesetzung

live in Deutschland!

Das exklusiv für diese Tournee zusammengestellte Ensemble, bestehend aus Starsolisten/innen mit jahrelanger Erfahrung an vielen internationalen Bühnen (New York, London, Wien u.v.m.), wird auch bei dieser Show selbstverständlich komplett live singen!

Lassen Sie sich verzaubern! Kommen Sie mit in unser festliches WinterWonderLand! Singen Sie mit und stimmen Sie sich ein auf die schönste Zeit des Jahres.

Alle Künstler der Show

Emily Huddleston

Emily hat Musical an der Guildford School of Acting studiert und mit dem Bachelor-Titel abgeschlossen. Sie spielte bereits unter anderem die Carol Strong in ,,Catch Me If You Can” und diverse Rollen in Revues in London. Nun geht sie zum zweiten Mal mit ,,A Musical Christmas” auf Tour. Ihr Debüt auf deutschen Bühnen gab sie im Frühjahr 2018 mit „The World of Musicals“.

Anastasia Quinton-Smith

Anastasia absolvierte ihre Ausbildung an der Musical Theatre Academy (MTA) in London und steht in diesem Jahr das erste Mal für „A Musical Christmas“ auf der Bühne. Sie performte bereits in “Trioperas” (Peacock Theatre), in “Sword and the Dope” (Waterloo East), in “Saucy Jacks and the Space Vixens” (Kings Head Theatre), als Sängerin an Board der Cunard’s Queen Elizabeth (Qdos) sowie als Megan in “In Touch” (Bridewell Theatre)”.

Hollie Jones

Schon seit dem sie denken kann stand Hollie auf der Bühne. Ihre Ausbildung genoss sie an der Scene II Performing Arts Academy in Great Dunmow, England. Während dieser Zeit hatte sie Auftritte als Veronica (Heathers the Musical), Scaramouche (We Will Rock You), Dragon (Shrek The Musical) und in Hold Me Touch Me (The Producers). Mit “A Musical Christmas” gibt sie nun ihr Debüt auf Deutschlands Bühnen.

Ciara Power

Ciara stammt aus Irland und verbrachte ein paar Jahre ihrer Kindheit in Frankreich. Sie studierte an der Mountview Academy of Theatre Arts in London und belegte neben dem Studium Kurse am King’s College in London, an dem sie auch Deutsch lernte. Sie war bereits in Stücken wie ,,Showtime! A Musical Extravaganza” in der Brick Lane Music Hall in London oder als ,,Velma” in ,,West Side Story” in London zu sehen. Die talentierte Sopranistin beendete kürzlich die Tournee mit der Produktion ,,Emma”, in der sie
die Hauptrolle der Emma Woodhouse spielte.

Shoreina Pereira

Shoreina wurde in Sydney, Australien, an der ED5 International ausgebildet und schloss ihr Studium mit einem Abschluss in Darstellender Kunst ab. Zu ihren West End- und Theater-Credits zählen Trioperas (Peacock Theatre), Ruby bei der Australian Tour Cyberia und Moderatorin / Sängerin für Barneys Jukebox Party Surabaya. Außerdem ist sie eine wiederkehrende Gastsängerin für “Musicals in Concert“ Australien.

Matthew James Duff

Matthew kommt gebürtig aus Bury / Manchester und erhielt ein Vollstipendium für die Midlands Academy of Dance and Drama / UK. Er stand schon weltweit auf der Bühne, unter anderem mit Frankies Guys (UK Tour), Understudy Prince in Sleeping Beauty (Theatre Royal Windsor), World of Musicals (Australian Tour). Aktuell war er in Mamma Mia 2 „Here we go Again“ auf der Leinwand zu sehen.

Kevin Olohan

Kevin absolvierte seine Ausbildung an der Lir Academy in Dublin und an der Royal Academy of Dramatic Art in London. Während seines Studiums der Fachrichtung Gesang und Theater erlangte er erste Bühnenerfahrungen. Nachdem er regional in verschiedenen Produktionen wie der Musicalversion von „Spring Awakening“ mitwirkte und mit der Show „Pals: The Irish“ 2016 den Preis „GPO Audience Choice Award“ bei den The Irish Times Theatre Awards gewann, tourte er bereits 2017 mit „A Musical Christmas“durch Deutschland sowie mit „The World Of Musicals“ durch Australien und 2018 durch Deutschland. Aktuell schreibt Kevin außerdem an seinem ersten eigenen Musical.

Ciarán Olohan

Der aus County Wicklow in Irland stammende Ciarán absolvierte seine Ausbildung an der Royal Irish Academy of Music in Dublin. Zu seinen bisherigen Bühnenerfahrungen zählen u.a. die Oper „Don Giovanni“, „Der Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny“ und „Tristan und Isolde“. Mit dem in Irland bekannten RTÉ Concert Orchestra sang Ciarán als Solist Titel wie „Broadway Best“ und „Let’s Celebrate the Magic of the Musicals“. 2016 tourte er mit ‘‘Celtic Nights – Spirit of Freedom” durch die USA und Kanada sowie mit ,,Gaelforce Dance” durch China. Nach der großen Australien-Tour mit “The World Of Musicals” kehrt Ciarán nun nach Deutschland zurück.

Hadyn Cox

Haydn aboslvierte sein Muscial- & Regisseur- Studium am Trinity College of Music in London. Aktuell nimmt er sein erstes selbst geschriebenes Album auf. Außerdem ist er Komponist und Lyriker des Spielfilms „Esparanza And The Amnesiac“ von Steven Forrester. Weitere Veröffentlichungen sind unter anderem „Odette Das Musical“ sowie Arrangements für „When Harry met Barry“ und als Musical-Regisseur Live-Shows für Lloyd Wade’s Soul Man Band und Tui for Sensatori. Weiterhin produzierte er Gesangsaufnahmen für das Dschungelbuch (BB Cooper) und „Skin Deep The Musical“ (Chris Burgess) sowie die Titellieder der Filme „La Bugia Bianca“ und „Il Migliore Del Monto“.

Mark Irwin

Der 29-jährige Mark stammt aus Mullingar in der Grafschaft Westmeath, Irland. Mark begann seine 10-jährige Gesangsausbildung im Alter von 10 Jahren. In dieser Zeit gewann er den prestigeträchtigen Wettbewerb “Tenor solo” im Feis Ceoil. Anschließend studierte er Musical Theatre an der London School of Musical Theatre, wo er das Andrew Lloyd Webber-Stipendium erhielt. Zu Marks Credits zählen: The Caucasian Chalk Circle, Shoreditch Church, The Commitments, The Palace Theatre, Marco Polo, The Shaw Theatre, The 12 Tenors Europa Tournee, Tenors of Rock, Voxx: The Urban Tenors, The 3 Tones. Außerdem produziert Mark seine eigene Solo-Show im Mullingar Art Center.

Michael Durkan

Produzent

Die eigene Karriere von Michael misst fast 45 Jahre. Er begann als Darsteller bei der weltweiten Tournee „Irish Drovers”, um anschließend eine Solokarriere zu starten. Er war viele Jahre als Künstler, Produzent und Moderator beim Fernsehen tätig. Seitdem hat er seine Talente und Erfahrung dafür verwendet, neue und aufregende Shows zu schaffen. Michael Durkan ist Produzent und Direktor u.a. von „Gaelforce Dance”, „World of Musicals”, „Celtic Angels”, „Dance Masters!” und „The International Magic Tenors”. Seine Produktionsfirma GFD Promotions hat sich ein weltweites Netz aus bekannten Veranstaltungsagenturen aufgebaut. Darunter CAMI MUSIC aus New York, LPO aus London und P&C Group aus Beijing. Die Produktionen von GFD Promotions spielten bereits vor mehr als zwei Millionen Menschen weltweit u.a. in Australien, China, Taiwan, USA, Deutschland, Russland und Irland. Michael Durkan produziert mit GFD Promotions Qualitätsproduktionen auf höchstem Niveau und ist stolz irische Künstler und die irische Kultur zu fördern.

Rebekah Shearer

Co-Produzentin

Rebekah begann ihre Karriere mit einer Ausbildung an der Italia Conti Academy of Theatre Arts in London. Nach ihrem Abschluss war sie mit diversen Shows, hauptsächlich „Celtic Nights – Spirit of Freedom“, auf weltweiter Tournee. Ebenso wurde Rebekah in die Choreographie von erfolgreichen Produktionen involviert. Zu Beginn arbeitete sie bei GFD Promotions als Choreographin und wurde 2013 zur Development Managerin. Seitdem ist Rebekah Co-Produzentin der Produktionen von GFD Promotions und Teil der Castings sowie der Tourneekoordination

Pippa Holliday

Choreografin

Choreografin Pippa hat an der Italia Conti Academy of Theatre Arts in London studiert. Nach erfolgreichem Abschluss arbeitete sie zunächst jahrelang international als professionelle Tänzerin (u.a. im Musical ‚‚Grease“) und entschloss sich dann, ihr Können und ihre Erfahrung weiterzugeben und als Choreografin zu arbeiten. Schnell fand sie zahlreiche Agenturen, die sie arrangierten – darunter auch GFD Promotions aus Dublin. Nun choreografiert sie mit ,,A Musical Christmas“ erneut eine Show für RESET PRODUCTION. Bereits für ‚‚TINA The Rock Legend“ hatte sie sich der Tänzerinnen angenommen.

Claire Crehan

Musical Director

Claire ist Pianistin, Sängerin, Musiklehrerin und -direktorin. 2013 schloss sie ihre Studium mit einem Einsergrad am University College Cork, Irland ab und im Anschluss daran ebenso ihre Ausbildung in klassischem Piano an der DIT Conservatory of Music and Drama in Dublin, Irland. Als Künstlerin hat Claire einen breiten musikalischen Hintergrund: Von Jazz über Klassik bis zu afrikanischer und indischer Musik. Sie war ein Gründungsmitglied des „Maynooth Gospel Chor“ und trat als Sängerin, Komponistin und Arrangeurin auf. Bei internationalen Shows wie ,,Celtic Nights” war Claire als musikalische Direktorin tätig. In dieser Rolle ist sie wie bereits 2013 bei der ‘The World of Musicals‘- Tournee nun auch für ,,A Musical Christmas” tätig.

MEDIENECHO – A Musical Christmas

HIER IHRE VIP-TICKETS KAUFEN

Unsere Social-Media Kanäle

NEWS – A Musical Christmas

Newsletter – Hier können Sie sich direkt anmelden